Alexander Schmitt

Chefredakteur

Moin! Ich bin Alex und Chefredakteur vom Freihafen. Wenn du mal in Bergedorf warst, dann kennst du nicht nur den schönsten Stadtteil Hamburgs und hast das einzige Schloss unserer Hansestadt gesehen, sondern du weißt auch, dass die S-Bahn-Verbindung hierher mehr als dürftig ist. Und jetzt kennst du auch schon mein größtes Alltagsproblem: die S21.

Seit 1999 gehöre ich zu Bergedorf, seit 2018 zum Freihafen. Im Januar 2019 habe ich den Posten des Chefredakteurs übernommen, leite die Redaktion inhaltlich und bin für alles verantwortlich, was wir hier machen. Ich schreibe und spreche hier über meine Themen, mal persönlich, mal distanziert. Eigentlich studiere ich aber Soziologie und Katholische Theologie an der Universität Hamburg und mache eine studienbegleitende Journalistenausbildung beim ifp in München.

Ansonsten treibe ich mich an vielen Orten rum: Mein Gesicht hast du vielleicht auf Instagram, Facebook oder YouTube beim Erzbistum Hamburg gesehen. Meine Stimme kannst du in unregelmäßigen Abständen kurz am Samstag um 13:15 Uhr auf NDR 90,3 hören oder du liest meine Tweets zum Tatort. Ich bin nämlich ein großer Fan vom Sonntagskrimi.

Jetzt aber husch, husch und ran ans Lesen!

Danach blickte er zum Himmel auf, seufzte und sagte zu ihm: Effata!, das heißt: Öffne dich! – Markus 7, 34 (Bibel)

Bild mit freundlicher Genehmigung von Alexander Schmitt
Alexander Schmitt Verfasst von:

Chefredakteur FREIHAFEN | mal persönlich, mal distanziert | @alexandersmt