Carla Engels

Hey! Ich bin Carla, geboren 2002 und Hamburgerin seit 2006. Davor lebte ich in Bielefeld – ja, das gibt es wirklich; egal, wie oft mir gesagt wird „Bielefeld gibt’s doch gar nicht, höhö!“.

Ich bin 2019 irgendwie in den Freihafen reingerutscht und freue mich nun total über die tollen Möglichkeiten, die dieses Magazin zu bieten hat. 

Was gibt es sonst noch so über mich zu wissen? Seit ich meine Digitalkamera bekommen habe, lege ich sie kaum noch aus der Hand – ganz zum Leide meiner Freundinnen und Freunde, die wahrscheinlich die Zeiten vermissen, in denen sie noch die dümmsten Sachen machen konnten, ohne dass davon peinliche Bilder entstehen. Aber hey, dafür haben wir dann in ein paar Jahren viel zu lachen, wenn wir uns die ganzen Fotos nochmal anschauen!

Weitere Hobbys von mir sind Reisen, Lesen und schöne Spaziergänge durch Hamburg oder andere tolle Städte zu machen. Und ich muss zugeben, dass ich ein ziemlicher Serienjunkie sein kann. 

Außerdem höre ich fast immer Musik – am liebsten verschiedenstes von den 60ern bis zu den 80ern, aber auch einige andere Sachen. Von den Beatles über Queen bis hin zu den Twenty Øne Piløts ist alles dabei.

Ich freue mich auf meine weitere Zeit im Freihafen und bin gespannt auf alles, was noch kommen mag!

Welcome to the real world. It sucks. You’re gonna love it! – Monica Geller

Bild mit freundlicher Genehmigung von Paul Kuprianow
Carla Engels Verfasst von: