Paulo Londra – Adan y Eva

Endlich ist der perfekte Song herausgekommen, mit dem ihr dem tristen Winter in Deutschland entfliehen könnt: Adan y Eva von Paulo Londra. Paulo ist ein junger aufstrebender Musiker aus Argentinien, der nun nach seinen Erfolgen in Lateinamerika und seiner Heimatstadt Córdoba den Rest der Welt mit seinem Talent erobern will. Nach der Veröffentlichung ist die Single direkt auf Platz 1 der argentinischen Charts gestiegen und ist dort über fünf Wochen in Folge geblieben. Weltweit hat es die Single in zehn Ländern auf Platz 1 geschafft – klingt nach dem nächsten Sommerhit.


Der Film 8 Mile von Eminem inspirierte den 20-Jährigen zu einer Karriere als Rapper. Nachdem er 2017 seine erste Single „Relax“ veröffentlichte, wurde er in Argentinien über Nacht zu einem der gefragtesten Newcomer. Paulo hat auch schon für Songs mit Becky B, Lenny Tavaraz und Piso 21 zusammengearbeitet. Aktuell ist er der meistgestreamte Künstler in Argentinien und seinen YouTube-Channel haben bereits 9.709.872 Menschen abonniert.


In seinen Songs spricht Paulo Londra über Themen wie Gewalt und Drogen, die mit typischen lateinamerikanischen Melodien unterlegt sind. Die Single Adan y Eva ist ein Gute-Laune-Reggae-Song, der positive Energie und Lebensfreude verbreitet. Als ich den Song hörte, hatte ich direkt das Bild von einem schönen sonnigen Tag mit Freunden vor meinen Augen. Seine Leidenschaft für die Rapmusik ist in all seinen Songs gegenwärtig. Er selbst vertritt die Meinung “Fast niemand singt, dass er happy ist. Sie sagen ‘Mir geht es gerade schlecht’ und solche Sachen. Ich weiß nicht, ob Sie es machen, weil es sich besser verkauft. Ich jedenfalls will umso mehr machen, was sonst keiner macht.”

Allen unter Euch, deren absolute Leidenschaft die Rap-Musik ist, kann ich diesen Künstler und seine Songs ans Herz legen. Aber auch all denjenigen, die gerne lateinamerikanische Musik hören. Überzeugt Euch einfach selbst von Paulos Talent:

Jennifer von Wiegen Verfasst von: