Redaktionsplaylist 05/2021

Jeden Monat lässt die FREIHAFEN-Redaktion aus musikalischer Sicht Revue passieren. Das Ergebnis ist eine bunt gemischte Playlist, denn: Geschmäcker sind verschieden, und das ist auch gut so!

Wie Alex es schon so schön eingeführt hat, geht es die nächsten beiden Monate um das Thema Liebe. Dabei werden wir das Thema von ganz unterschiedlichen Standpunkten aus betrachten. Und in dieser Playlist findet ihr diesen Monat eine Sammlung voller Lieder, die sich alle um die Liebe drehen. Dabei kann es um die Liebe zur*m Partner*In gehen, um die Liebe zur Familie, den Freunden oder Kindern oder auch die Liebe zu deinem Auto;)

These Words – Natasha Bedingfield

There’s no other way, to better say: I love you

Love Theme – Randy Edelman

Dieses schöne Instrumental von einem meiner absoluten Lieblingsliebesfilme “While You Were Sleeping”. Liebe überrascht einen manchmal und begegnet uns, wenn wir es am wenigsten erwarten. 

Love Someone – Lucas Graham

Ein Lied über was die Liebe mit uns macht und wie wir sie festhalten wollen, weil wir Angst haben, sie zu verlieren. 

My Favorite Part – Mac Miller, Ariana Grande

Dieses Lied beinhaltet so viel Emotion, ohne so richtig kitschig zu sein. Bei mir ruft es auch immer eine Menge Wehmut wach, denn diese Liebesgeschichte hatte natürlich gar kein Happy End. 

Beyond – Leon Bridges

Leon Bridges singt über das Gefühl, wenn man anfängt zu realisieren, dass diese eine Person vielleicht die eine große Liebe wird. Ob man nun an so etwas glaubt oder der Meinung ist, dass diese Vorstellung vielleicht eher Hollywood entspringt; das Lied lädt zum Träumen ein, wie das restliche Leben mit dieser Person aussehen würde. 

Army – BOY

Eine wunderschöne Liebeserklärung an die Menschen, welche immer hinter einem stehen. Welche da sind, komme was wolle und damit das wertvollste sind, was ich persönlich in meinem Leben habe. 

Lovesong – The Cure

“You make me feel like I am home again”. Das beschreibt für mich ziemlich genau, wie es sich anfühlt, Zeit mit Personen zu verbringen, welche man liebt.

Kein Liebeslied – Kraftklub

Aus Prinzip kein Liebeslied und durchdrungen von dem Gefühl, vielleicht nicht gut genug zu sein. Das macht es realistisch und für mich zu einem Meisterwerk. Denn wenn wir ehrlich sind, ist in keiner Liebe immer nur alles rosarot. 

I’m in Love With My Car Remastered 2011 – Queen

Ich kann mich an die Szene in “Bohemian Rhapsody” erinnern, wo sich Brian und Roger über dieses Lied streiten. Doch das Lied hat es schlussendlich aufs Album geschafft. Roger besingt die Liebe zu seinem Auto; dieses spricht auch nicht zurück. 

Höre hier in die Playlist rein und folge dem Freihafen!

Photo by Mike Powell on Unsplash

Bild mit freundlicher Genehmigung von https://unsplash.com/photos/KogNJBAcnvQ
Lisann Rothe Verfasst von:

Ich bin eigentlich wie jede andere Studentin. Ich schaue viel zu viel Netflix, versinke dann aber in den Semesterferien hinter einem Romanstapel. Ich esse leidenschaftlich Kuchen und backe diesen am liebsten noch selbst. Ich lebe meine kreative Ader in mitternächtlichen Bastel- und Malaktionen aus und ich segle gern in neue Gewässer. AHOI!