//Tiefgang

nachgedacht – kritisch – streitbar

25. November 2020 / / Tiefgang

Endlos blauer Horizont, eine steife Brise um die Ohren, weit und breit nur Wasser und das tagelang. So in etwa erlebt Jasper seinen Job als Schiffsmechaniker. Ich habe mich mit ihm zu einem Interview getroffen, um einen Einblick in sein Leben auf See zu bekommen. Der Dreiundzwanzigjährige berichtete über seine Erlebnisse, anderen Kulturen zu begegnen, der Arbeitsvielfalt an Bord und auch darüber, wie sich Corona auf seine letzte Fahrt ausgewirkt hat. Wir unterhielten uns knapp eineinhalb Stunden, daher sind hier nur Ausschnitte wiedergegeben.

3. August 2020 / / Tiefgang
23. Juni 2020 / / Tiefgang
23. Mai 2020 / / Tiefgang
18. April 2020 / / Tiefgang

Die Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen sind gefundenes Fressen für Verschwörungstheoretiker*innen. Kettenbriefe kreisen umher und finden Echo. Es gilt dieses Echo zum Erliegen zu bringen, denn Verschwörungstheorien spalten die Gesellschaft. Ich habe einen Kommentar zu einem Kettenbriefe geschrieben.

17. April 2020 / / Tiefgang

[Meinung] Dieses unsichtbare Ding beschäftigt uns nun schon seit einigen Wochen. Ja, davon reden eigentlich alle. Die Nachrichten? Schulöffnungen hier, Maskenpflicht da. Und Instagram? Die Stories sind voller Stadtbalkonkästen mit blühenden Blumen und Homeoffice-Schreibtisch-Kaffeepresse-Laptop-Jogginghosen-Bildern.

19. März 2020 / / Tiefgang
18. März 2020 / / Tiefgang
17. Januar 2019 / / Tiefgang
2. Dezember 2018 / / Tiefgang