Redaktionsplaylist 04/2021

Jeden Monat lässt die FREIHAFEN-Redaktion aus musikalischer Sicht Revue passieren. Das Ergebnis ist eine bunt gemischte Playlist, denn: Geschmäcker sind verschieden, und das ist auch gut so!

Vor einigen Tagen war ja der offizielle Frühlingsanfang und die letzten Tage haben uns Wärme und Sonnenschein beschert. Man hört nun die Vögel wieder zwitschern und sieht die ersten Knospen sprießen. Zu Beginn des Frühlings wollten wir einmal ein paar schöne Frühlingslieder zusammentragen, mit denen ihr toll in die wärmere Jahreszeit starten könnt und den Winter hinter euch lasst. Lieder, die von der Schönheit der Welt singen, von Neuanfängen oder einfach ein bisschen Farbe in unser Leben bringen. Tanzen wir in den Frühling zu einer peppigen und wohltuenden Playlist!

Fader – The Temper Trap

Mit schierem Optimismus wird hier das Ende einer Beziehung besungen, wodurch der Song zum Tanzen einlädt und dadurch wunderbar zum Frühling passt.

Smell The Roses – Niila

There are no guarantees, don’t know what tomorrow brings – alles, was wir im Frühling wissen müssen, wenn wir reinviben…

Kurze Hosen – Das Lumpenpack

Let’s scheiß doch drauf. Zeigt eure Beine, egal, wie sie aussehen!

Morgen – Fynn Kliemann

Der Inbegriff von Morgen, Frühling, Neuanfang

Strip – Little Mix, Sharaya J

Langsam werden wieder Kleidungsstücke abgeworfen…! Hör rein, es steckt noch mehr dahinter;)

Sunny – Biig Piig

“You look peaceful dancing in the sun” ist meine Lieblingszeile in dem Lied. Eine Vorstellung, auf die viele von uns den ganzen dunklen Winter lang hingefiebert haben und jetzt ist es endlich soweit.

Bikeoholiker – MaximNoise

Das Wetter wird besser, also ist es Zeit, sich aufs Rad zu schwingen und die Welt zu erkunden. Pro Tipp: Mit dem Fahrrad hält man automatisch auch in Corona-Zeiten den Abstand und ist sicherer, gesünder und oft auch schneller unterwegs als mit dem Nahverkehr 🙂

Here Comes The Sun – The Beatles

Die Temperaturen steigen und es bleibt nun länger hell. Ein Klassiker, der immer gute Laune macht und mit dem man super in den Frühling starten kann.

Höre hier in die Playlist rein und folge dem Freihafen!

Photo by Myriam Zilles on Unsplash

Bild mit freundlicher Genehmigung von https://unsplash.com/photos/HPav9fX6oSI
Lisann Rothe Verfasst von:

Ich bin eigentlich wie jede andere Studentin. Ich schaue viel zu viel Netflix, versinke dann aber in den Semesterferien hinter einem Romanstapel. Ich esse leidenschaftlich Kuchen und backe diesen am liebsten noch selbst. Ich lebe meine kreative Ader in mitternächtlichen Bastel- und Malaktionen aus und ich segle gern in neue Gewässer. AHOI!