redaktionsplaylist 06/2021

Jeden Monat lässt die FREIHAFEN-Redaktion aus musikalischer Sicht Revue passieren. Das Ergebnis ist eine bunt gemischte Playlist, denn: Geschmäcker sind verschieden, und das ist auch gut so!

Corona neigt sich hoffentlich bald einem Ende. Die Zahlen sinken wieder und es wird gelockert. Lange waren wir zuhause und isoliert. Jetzt müssen wir nochmal durchpowern und dann kann man das Licht am Ende des Tunnels sehen. Dafür ist eine Playlist gar nicht schlecht. Egal durch was ihr gerade durchpowern müsst, mit dieser Playlist wollen wir euch unterstützen. Eine Sammlung voller Power Anthems.

Testify – Rage Against The Machine

Es gibt nur wenige Bands, die mich so vorantreiben wie Rage Against The Machine. Das Lied Testify ist das erste des Albums The Battle Of Los Angeles und auch die darauffolgenden Songs könnten diese Playlist füllen!

Herz an Herz – Blümchen

Warum muss ich bei “Power Anthem” als erstes an Blümchen denken?! Keine Ahnung, aber wenn ich zu dem Song abdance, brauche ich danach kein Workout mehr machen 😀

Stronger – Kanye West

Dieses Lied ist ohne Frage ein Meisterwerk und eine wahre Power Anthem. Das muss man ihm, Kanye-Fan oder nicht, eingestehen.

Juice – Lizzo

Mag die Laune noch so schlecht sein, Lizzo auf voller Lautstärke und tanzen gibt immer Kraft.

Don’t care – Coely, DVTCH NORRIS

Die belgische Künstlerin Coely erinnert uns daran, sich nicht darum zu kümmern was die anderen denken. Stattdessen sollten wir einfach unser Ding durchziehen. Für mich immer ein Lied, welches mich zum Durchhalten motiviert.

Magia – Alvaro Soler

Die Summer-Vibes sind einfach am Start. Gute Laune und es erinnert mich an der einen Stelle voll an die Minions: dahahdhahhah

Queere Tiere – Sookee

Eine motivierende Kampfansage gegen cis Feminismus und alle Patriarchatsympathisant*innen.

Sight Of You – Sigrid

Ich höre ihre Lieder seit Wochen rauf und runter und wenn dieses Lied anfängt, kann ich nicht anders als mitzuwippen und durch mein Zimmer zu tanzen. Sie singt von ihren Tour-Erfahrungen, doch ich glaube jeder kann sich mit dem Song identifizieren: Es gibt die Menschen, die uns durch alles durchhelfen und für die wir jedes mal wieder die Bühne des Lebens betreten!

Höre hier in die Playlist rein und folge dem Freihafen!

Photo by Marlon Nartea on Unsplash

Bild mit freundlicher Genehmigung von https://unsplash.com/photos/icN2sNILun8
Lisann Rothe Verfasst von:

Ich bin eigentlich wie jede andere Studentin. Ich schaue viel zu viel Netflix, versinke dann aber in den Semesterferien hinter einem Romanstapel. Ich esse leidenschaftlich Kuchen und backe diesen am liebsten noch selbst. Ich lebe meine kreative Ader in mitternächtlichen Bastel- und Malaktionen aus und ich segle gern in neue Gewässer. AHOI!